Ihr starker Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz wenn es um die Simulation in der Produktentwicklung oder ANSYS Lösungen geht. Seit über 30 Jahren.

Auch außerhalb Mitteleuropas ist CADFEM aktiv. Mit eigenen Gesellschaften und Beteiligungen an hochspezialisierten CAE-Firmen in Europa, USA, Asien und Nordafrika.

CADFEM esocaet steht für fundierte Weiterbildung im Bereich Computer Aided Engineering. Vom Seminar bis zum Masterstudiengang. Upgrade your work, upgrade your life.

Dieses weltweite Netzwerk verbindet Unternehmen und Spezialisten mit einzigartigen Expertisen und Lösungen rund um die Simulation in Forschung und Entwicklung.

Strömungssimulation im Maschinen- und Anlagenbau

  •  Druckansicht
  • Seminar teilen

Demo-Beispiel: Transiente Strömungssimulation mit Festkörperbewegung und Netzverformung

​ANSYS ermöglicht die Berechnung einer Vielzahl von anspruchsvollen Strömungsphänomenen. Ein- und Mehrphasenströmungen, Wärmetransport, Partikelströmungen und chemische  Reaktionen können ebenso abgebildet werden wie rotierende Systeme  (Turbomaschinen) oder auch Fluid-Struktur-Interaktion. Durch die Einbindung in ANSYS Workbench ist ein durchgängiger und parametrisierbarer Workflow möglich, der den Vergleich verschiedener Varianten und die Bewertung konstruktiver Maßnahmen erlaubt.

 

ZIELGRUPPE

​CFD-Anwender, Interessierte, Entscheider

IHR NUTZEN

Nach einer kurzen Einführung in die möglichen Einsatzfelder für CFD ("Computational Fluid Dynamics")-Berechnungen erfahren Sie in diesem einstündigen Webinar, wie  eine komplexe Strömungssimulation  in ANSYS CFD typischerweise durchgeführt wird. Hierbei wird sowohl auf die Aufbereitung der Simulation ("Preprocessing") als auch auf die Ergebnisdarstellung und Auswertung ("Postprocessing") detailliert eingegangen.

Agenda

Theorie und Anwendung

Live-Beispiel


HINWEIS

​Anmeldungen für ein Webinar sind bis zum Vorabend 17.00 Uhr möglich. Information-Webinare.pdf

ERGÄNZENDE VERANSTALTUNGEN