Ihr starker Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz wenn es um die Simulation in der Produktentwicklung oder ANSYS Lösungen geht. Seit über 30 Jahren.

Auch außerhalb Mitteleuropas ist CADFEM aktiv. Mit eigenen Gesellschaften und Beteiligungen an hochspezialisierten CAE-Firmen in Europa, USA, Asien und Nordafrika.

CADFEM esocaet steht für fundierte Weiterbildung im Bereich Computer Aided Engineering. Vom Seminar bis zum Masterstudiengang. Upgrade your work, upgrade your life.

Dieses weltweite Netzwerk verbindet Unternehmen und Spezialisten mit einzigartigen Expertisen und Lösungen rund um die Simulation in Forschung und Entwicklung.

Neu in Mechanical Enterprise & CFD Enterprise: Mechatronik und geregelte Systeme

  •  Druckansicht
  • Seminar teilen

​Mit den Versionen 17.1 und 18.0 stehen den Anwendern von ANSYS Mechanical Enterprise und ANSYS CFD Enterprise nun ANSYS Simplorer Entry zur Simulation von Mechatronik und geregelten Systemen zur Verfügung. Welche Möglichkeiten sich dadurch ergeben, erfahren Sie in diesem Webinar.

ZIELGRUPPE

​Anwender von ANSYS Mechanical Enterprise und ANSYS CFD Enterprise

IHR NUTZEN

​ANSYS Simplorer Entry ist der Einstieg in die Systemsimulation mit ANSYS und bietet als die gleiche Funktionalität wie die volle Ausbaustufe ANSYS Simplorer Advanced, lediglich die Modellgröße ist limitiert auf 30 Modelle. Damit können Entwicklungsingenieure mit den Enterprise-Produkten nun das physikalische Verhalten nicht nur einer einzelnen Komponente untersuchen, sondern auch das Zusammenspiel mehrerer Komponenten aus den verschiedensten physikalischen Domänen, bis hin zur Interaktion mit Regelungen und Embedded Software.
Wie können Anwender der Enterprise-Produkte diese neuen Möglichkeiten nutzen? Machen Sie sich ein eigenes Bild zur Systemsimulation mit Simplorer Entry. 

Agenda

Neu in Mechanical Enterprise & CFD Enterprise: Mechatronik und geregelte Systeme

  • ​ Welche Einsatzmöglichkeiten bringt die Erweiterung von Mechanical Enterprise durch Simplorer Entry?
  •  Wie sieht der Arbeitsprozess mit ANSYS Simplorer Entry aus?
  • Wie können FEM-, CFD und Systemsimulation miteinander verknüpft werden?

 

  • ​Wie erkennt man die Grenzen von Simplorer Entry und welche weitergehenden Möglichkeiten stehen zur Verfügung?
  • Wie erhalten Sie Software und Lizenzen für ANSYS Simplorer Entry zur Anwendung in Ihren Projekten?
  • Welche Maßnahmen stehen Ihnen zur Verfügung, um Simplorer Entry besser kennenzulernen


HINWEIS

​Anmeldungen für ein Webinar sind bis zum Vorabend 17.00 Uhr möglich.Information-Webinare.pdf

ERGÄNZENDE VERANSTALTUNGEN