Ihr starker Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz wenn es um die Simulation in der Produktentwicklung oder ANSYS Lösungen geht. Seit über 30 Jahren.

Auch außerhalb Mitteleuropas ist CADFEM aktiv. Mit eigenen Gesellschaften und Beteiligungen an hochspezialisierten CAE-Firmen in Europa, USA, Asien und Nordafrika.

CADFEM esocaet steht für fundierte Weiterbildung im Bereich Computer Aided Engineering. Vom Seminar bis zum Masterstudiengang. Upgrade your work, upgrade your life.

Dieses weltweite Netzwerk verbindet Unternehmen und Spezialisten mit einzigartigen Expertisen und Lösungen rund um die Simulation in Forschung und Entwicklung.

CADFEM Academic Dozenten-Workshop Strukturmechanik: Grundlagenbeispiele mit ANSYS Workbench

  •  Druckansicht
  • Seminar teilen

ANSYS Mechanical wird, trotz stetig wachsendem Funktionsumfang, dank seiner intuitiven Benutzeroberfläche immer einfacher in der Handhabung. Vorbereitete Analyse-Templates geben dem Anwender strukturierte Workflows an die Hand, die selbst komplexe Aufgaben bzw. mehrstufige Arbeitsabläufe umfassen.

Der Dozenten-Workshop FEM stellt die Methodik und Handhabung der Strukturmechanik mit ANSYS Workbench in der Lehre in den Vordergrund. Gezeigte Übungsaufgaben unterstützen anschaulich das Verständnis für die Anwendung der FEM-Simulation sowie der gekoppelten Simulation aus den physikalischen Domänen Strömungsmechanik, Strukturmechanik und Temperatursimulation.

ZIELGRUPPE

​Dozenten für FEM, CADFEM Academic Kunden können kostenfrei an dem Workshop teilnehmen.

IHR NUTZEN

​Wenn Sie Dozent für FEM sind können Sie sich im Dozenten-Workshop Anregungen und Übungsmaterial für Ihre eigene Lehrveranstaltung holen. Zudem kommen Sie mit anderen Lehrenden aus dem Themengebiet ins Gespräch.

Einen Nutzen werden  vor allem  Teilnehmende haben, die bisher ANSYS APDL oder andere FEM Systeme in der Lehre verwendet haben und ANSYS Workbench zukünftig einsetzen möchten.

IHR REFERENT

Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Rust
Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Rust lehrt an der HS Hannover, unter anderem die Arbeitsschwerpunkte Finite-Elemente Methode, statische und dynamischen Strukturberechnungen, numerischen Methoden in der Mechanik, Stabilitätsprobleme und Materialgesetze.

Agenda

FEM Labor begleitend zur Einführungsvorlesung FEM an der Hochschule Hannover: Ausbildungskonzept, Lehrunterlagen und praktische Übung an Aufgaben aus den Unterlagen

Ausblick auf Vertiefungsthemen in der Strukturmechanik

Ausblick auf gekoppelte Simulation, Strömung, Temperatur, Struktur


TEILNEHMERHINWEIS

​​Als Dozent und CADFEM Academic Kunde erhalten Sie einen Nachlass von 100%.  Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie CADFEM Kunde sind, können Sie sich gerne an unser Academic-Team (academic@cadfem.de ) wenden.

Sonstige Sonderkonditionen gelten nicht.