Ihr starker Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz wenn es um die Simulation in der Produktentwicklung oder ANSYS Lösungen geht. Seit über 30 Jahren.

Auch außerhalb Mitteleuropas ist CADFEM aktiv. Mit eigenen Gesellschaften und Beteiligungen an hochspezialisierten CAE-Firmen in Europa, USA, Asien und Nordafrika.

CADFEM esocaet steht für fundierte Weiterbildung im Bereich Computer Aided Engineering. Vom Seminar bis zum Masterstudiengang. Upgrade your work, upgrade your life.

Dieses weltweite Netzwerk verbindet Unternehmen und Spezialisten mit einzigartigen Expertisen und Lösungen rund um die Simulation in Forschung und Entwicklung.

Formfindung und Prozesssimulation für additiv gefertigte Bauteile

  •  Druckansicht
  • Seminar teilen

​Der Einsatz von Simulation hilft, für additiv gefertigte Metallbauteile einen guten Kompromiss aus Druckbarkeit und Produktperformance im Sinne einer wirtschaftlichen Gesamtbetrachtung zu erreichen.

​Die additiven Fertigungsverfahren eröffnen sowohl neue Möglichkeiten als auch neue Herausforderungen. Dabei wird die numerische Simulation bereits oft als unterstützendes Werkzeug eingesetzt. Allseits bekannt sind die Synergien, welche der physikgetriebene Bauteilentwurf durch Topologieoptimierung mit den freien Gestaltungsmöglichkeiten der additiven Fertigung aufweist. Neben einer speziell für die additive Fertigung angepassten optimalen Formfindung ist auch die virtuelle Abbildung des Fertigungsprozesses des Produkts essentiell. Nur dadurch ist es möglich, die durch den hohen lokalen Wärmeeintrag während des Schmelzprozesses entstehenden thermischen Spannungen prognostizieren zu können und damit den daraus resultierenden Verzug des Bauteils im Vorfeld zu ermitteln und Fehldrucke zu vermeiden. Dieses Webinar zeigt eine Übersicht, wie sie mit ANSYS Mechanical Additive Process Simulation, ANSYS Additive Print und der ANSYS Topologie Optimierung diese Aufgaben angehen können.

ZIELGRUPPE

​Entwicklungsingenieure, Konstrukteure und Maschinenbediener

Agenda

• ANSYS Topologieoptimierung - Formfindung für die additive Fertigung

• ANSYS SpaceClaim – STL Bearbeitung zur Vorbereitung additiv zu fertigender Bauteile

• ANSYS Additive Print – automatische Stützstrukturen erzeugen und schnelle Prozesssimulation zur Prognose des Verzugs

• ANSYS Mechanical Additive Process Simulation – detaillierte Prozesssimulation und tieferes Verständnis für die Produktentwicklung


HINWEIS

​Anmeldungen für ein Webinar sind bis zum Vorabend 17.00 Uhr möglich.​Information-Webinare.pdf